Elisabeth Dittmeier

„Jeder möchte sein Gesicht bewahren“

Mein Angebot:

In Rahmen der Mediation haben Sie die Möglichkeit außergerichtlich ein für alle beteiligten Personen zufriedenstellendes Ergebnis für Ihren Konflikt zu finden.
Anstelle einer Entscheidung erarbeiten Sie gemeinsam mit den anderen Konfliktparteien die Lösung, bei der Sie sagen können „doch das passt für mich“. 

Ich unterstütze und begleite Sie auf diesem Weg, sorge für die Struktur und den Rahmen und halte methodisch und fachlich Hilfe bereit. Eine offene und wertschätzende Atmosphäre, Diskretion und absolute Vertraulichkeit sind selbstverständlich.
Ein zufriedenstellendes Ergebnis ist nur dann möglich und zukunftsorientiert, wenn sich am Ende weder ein Gewinner noch ein Verlierer herauskristallisiert hat, sondern ein größtmöglicher Konsens der Konfliktparteien gefunden worden ist.

Meine Schwerpunkte:

Familienmediation, Mediation bei Ehe und Scheidung mit einem besonderem Blick auf die Kinder, Familienangelegenheiten, Konflikte zwischen Eltern und Kindern, zwischen Geschwistern oder anderen Familienmitgliedern, Erbschaftsangelegenheiten, Nachbarschaftskonflikte sowie Konflikte auf der innerbetrieblichen Ebene zwischen Mitarbeitern oder Mitarbeitern und/oder Vorgesetzten oder bei Teamkonflikten.


Darüber hinaus biete ich Beratung:

in familiären und / oder erzieherischen Angelegenheiten,

bei Mobbing sowie

Mobbingprävention und Intervention im Unternehmen und sozialen Einrichtungen

Supervision

Couching


Zur meiner Person:

Elisabeth Dittmeier
Geboren 1976
Verheiratet, 3 Kinder
Studium der Sozialen Arbeit; Abschluss: Dipl. Sozialpädagogin (FH) 2006
Angestellt bei einem privaten Träger, der KJF Regensburg
Ausbildung zur Affektkontrolltrainerin 2012
Ausbildung zum Mediator nach der Methodik des IMS, Institut für Mediation an der Ostbayerischen Technischen Hochschule OTH Regensburg 2016

Kontakt:

Elisabeth Dittmeier
Blumenstr. 24
93055 Regensburg
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobil: +49 15114905229 

Zum Seitenanfang